15. Interdisziplinäres Symposium Thoraxonkologie Heidelberg

| Online | Heidelberg (im Großen Hörsaal des DKFZ Heidelberg)

Eine gemeinsame Veranstaltung der POA, AOT, ARO, AIO, DKG und DGP. Ansprechpartner: Michael Thomas (Heidelberg)

Das Besondere am Thoraxonkologischen Symposium

  • Handlungspraktisch und relevant werden neue Entwicklungen in den Blick genommen:
    - in der Immuntherapie
    - bei molekularer Alteration
    - sowie beim NSCLC im frühen Stadium
  • What-Went-Wrong: Mit Voting-Optionen bringen Sie Ihre Perspektive zu komplexen Therapieverläufen ein.
  • Im „Elevator-pitch“ werden exemplarisch aktuelle Projekte der „YTO“ (Young Thoracic Oncologists) diskutiert.
  • „Special Contributions“:
    - Neues Diskussionsformat zu den kontroversen Topics
    - „Hot Topic“: Diskussion zu Mindestmengen und inwiefern diese die Versorgung verbessern

Interaktiver Charakter

  • Wir werden ein interessantes und von hoher Interaktivität getragenes Konzept auf dem Weg bringen:
    - Q/A im Auditorium
    - eingestreute Voting-Optionen
    - dynamische Moderation zur Schärfung der Kernaussagen der Beiträge
    - lebendige Diskussion in der Faculty unter Einbindung der Teilnehmer