Spannenden Lungen-Daten live erlebt auf dem ESMO – Stipendiaten der AIO mit dabei in Madrid

Der ESMO 2023 stand dieses Mal ganz im Zeichen der Thoraxonkologie mit vielen spannenden Daten unter anderem mit  7 Beiträgen in der „Presidential Session“ ! Wie auch im letzten Jahr schon wurden erneut durch die Leitgruppe thorakale Onkologie  der AIO Stipendien für junge Kolleginnen und Kollegen vergeben, die die Begeisterung vor live miterleben durften. Aufgrund des Erfolges im letzten Jahr wurde das Programm seitens der AIO auf weitere Entitäten ausgeweitet, so dass eine größere Anzahl an Nachwuchsmedizinern den Kongress „vor Ort“ begleiten konnte.