Mitglied werden

Wir freuen uns sehr, dass Sie Mitglied in der POA werden wollen und uns unterstützen wollen! Alle an der Thoraxonkologie interessierten Kolleginnen und Kollegen, die ein freundliches Miteinander wünschen und eine Aktivität in diesem Bereich entwickeln wollen, sind herzlich eingeladen, mitzuarbeiten!

Voraussetzungen für eine Mitgliedschaft in der POA

Um Mitglied in der POA zu werden, müssen Sie Einzelmitglied in der Deutschen Krebsgesellschaft (Sektion B) sein. Einzelmitglieder können nicht nur Ärzte aller medizinischen Fachbereiche werden, sondern auch Grundlagenforscher, Medizinisch-Technische Assistenten, Pflegekräfte, Psychologen sowie weitere Berufsgruppen, die bereits im Bereich der Thoraxonkologie tätig sind bzw. sich dort zukünftig engagieren wollen.

Voraussetzungen für Ihre Mitgliedschaft

Mitgliedschaft in der Deutschen Krebsgesellschaft e.V.*
Ich führe die Schwerpunktbezeichnung*

Angaben zur Mitgliedschaft

Weitere Mitgliedschaften

Persönliche Angaben

Dienstliche Angaben

Nachricht an die POA

Hinweise

Die POA erhebt keine Mitgliedsbeiträge, jegliche Kosten sind mit der Mitgliedschaft in der Deutschen Krebsgesellschaft e.V. abgegolten.

Datenschutz

Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Was ist die Summe aus 4 und 8?